Aktuelle Meldungen und Neuigkeiten rund um die Vogelruthschule


Corona Update - 19.02.2021

Ab Montag, den 22.02.2021, starten alle Grundschulen in NRW mit dem Wechselunterricht.

An unserer Schule wurden dazu alle Klassen in zwei Gruppen eingeteilt. Die Gruppen kommen im täglichen Wechsel zum Präsenzunterricht in die Schule. An den anderen Tagen lernen die Kinder weiter zu Hause.

Die Gruppeneinteilung sowie die genauen Unterrichtszeiten erhalten die Eltern durch die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer. Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihr Kind nur an den angegebenen Tagen in die Schule schicken!

Es findet von 7.00 bis 15.30 Uhr eine Notbetreuung in der Schule statt. Allerdings nur für Kinder, deren Eltern berufstätig sind. Das OGS-Angebot findet derzeit noch nicht wieder statt.


Information der AWO - 16.02.2021

Die AWO informiert die Eltern der OGS-Kinder in einem neuen Informationsschreiben über die Verpflegungskosten für den Monat März. Sie finden das Schreiben hier: Einzug OGS-VÜM März.pdf


Information der AWO - 24.01.2021

Die AWO informiert die Eltern der OGS-Kinder in einem neuen Infoschreiben über die Verpflegungskosten für den Februar. Einzug OGS-VÜM Februar.pdf


Information der AWO - 08.01.2021

Die AWO informiert die Eltern, deren Kinder die OGS besuchen, in einem Schreiben über die Kosten der Mittagsverpflegung in der Zeit der verlängerten Schulschließung bis Ende Januar. Sie finden das Schreiben hier: Einzug OGS-VÜM.pdf


Soziale Arbeit an der Vogelruthschule

Liebe Eltern,

ich bin auch weiterhin für Sie und Ihre Kinder da! Es ist wichtig, dass Sie für Gespräche vorab mit mir einen Termin vereinbaren. Sie erreichen mich telefonisch oder per Mail.

Ich freue mich auf Sie!

Herzliche Grüße,

B. Annuß

Telefon: 0176 / 76 89 95 29

E-Mail: birgitta.annuss@rege-mbh.de


Schülercard von mobiel

Für alle Schülerinnen und Schüler besteht mit der SchülerCard von moBiel ab dem kommenden Schuljahr die Möglichkeit, vergünstigt mit Bus und Bahn zu fahren. Das Angebot wurde von der Stadt Bielefeld und moBiel erarbeitet. Alle wichtigen Informationen gibt es in einem Flyer: SchülerCard_Flyer.pdf

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von moBiel www.moBiel.de/schule und in diesem Scheiben: moBiel_SchülerCard_Fragen_Antworten.pdf

Eltern, die eine SchülerCard für Ihre Kinder beantragen möchten, können den Antrag im Büro bei Frau Meise ausfüllen und abgeben. Bitte beachten Sie, dass Sie dazu wegen der Corona-Regelungen derzeit vorher telefonisch einen Termin vereinbaren müssen.


Hilfsangebot bei häuslicher Gewalt

Die Stadt Bielefeld informiert in einem Flyer über Hilfsangebote bei häuslicher Gewalt. Den Flyer gibt es in mehreren Sprachen: